Page tree

Anfrage Detailansicht

Nach Aufruf einer Anfrage sieht der Lieferant zuerst die Kopfdaten einer Anfragen. Dazu gehören Anfragenummer, die Gültigkeit, die Version, die Lieferadresse, der Ansprechpartner für inhaltliche und kaufmännische Fragen.


Der Ansprechpartner für kaufmännische Fragen erscheint jedoch nur wenn Anfragen vorher beim Kunden von einem Verantwortlichen freigegeben werden müssen.


Zusätzlich gibt es die Möglichkeit die Anfrage als PDF auszudrucken.



Klicken um zu vergrößern

Anfrage bearbeiten

Nach Aufruf einer Anfrage kann der Lieferant für jede Position seine Angebotsdaten angeben.

Er kann auch Alternativartikel und/oder Zusatzartikel anbieten oder die bereits eingegeben Daten speichern.

Klicken um zu vergrößern

Einkaufspreise

Je nach Einstellung am Lieferanten kann ein EK Preis mit angegeben werden. Die EK-Preise werden dem Kunden nicht angezeigt.

zur weiteren Bearbeitung speichern

Die eingegebenen Daten können für spätere Bearbeitung gespeichert werden. Die Anfrage erhält dann in der Übersicht den Status "Anfrage in Bearbeitung".


Angebot abschicken

Die eingegebenen Daten können gespeichert werden und nach Eingabe aller relevanten Informationen kann das Angebot an den Kunden abgesendet werden.

Gültigkeit des Angebotes

Der Lieferant kann eine Gültigkeit des Angebotes angeben. Läuft die Gültigkeit ab kann der Kunde die Artikel nicht mehr direkt aus dem Angebot bestellen.

Angebote freigeben

Je nach Einstellungen am Lieferant kann ein Freigabe-Workflow hinterlegt werden, bevor das Angebot an den Kunden gesendet wird.

Angebotsabgabe ablehnen

Der Lieferant hat die Möglichkeit die Abgabe eines Angebotes abzulehnen.

Angebot widerrufen

Wurde ein Angebot abgegeben, kann der Lieferant dieses Angebot auch widerrufen.